Sonntagfrüh gestartet, mittags in Lamerdingen getroffen, alle Spenden umgeladen in Birgits Transporter (aus meinem PKW und aus Juttas Garage) und so gegen 14 Uhr weitergefahren. Nach einigen Staus bis zum Chiemsee hatten wir anschließend freie Fahrt und sind so gegen 23.20 bei Zdenka eingetroffen. Wir konnten im 1. Stock ihres Hauses schlafen.

Am nächsten Morgen sind wir dann mit Zdenka zum Asyl gefahren und haben erstmal den Transporter ausgeräumt. Christian – der Sozialstunden im Asyl leistet – hat tatkräftig geholfen und alle Futterspenden mit der Schubkarre zum Futtercontainer gebracht und alle Anderen haben den Kleinkram sortiert. Welpenfutter in den oberen Container usw. Teamwork……sehr effektiv.

Dann hat uns Zdenka das Asyl gezeigt. Natürlich war ein ohrenbetäubender Lärm als wir an den Zwingerreihen vorbeigingen. Wir waren ja Fremde. Alles in allem haben wir uns das Asyl wesentlich schlimmer vorgestellt. Unter diesen Voraussetzungen läuft es sehr rund ab. Natürlich kann man das Asyl nicht mit einem TH in Deutschland vergleichen. Nachdem wir zurück waren aus dem Asyl haben wir – wie jeden Tag – brainstorming betrieben und Ideen, die uns während des Besuchs auffielen, notiert.

Dienstagmorgen waren wir dann um 8 Uhr im Asyl und wurden von Diana und Daniela eingewiesen. In jedem Zwinger ist ein Rüde und 1-3 Hündinnen. Oberstes Gesetz lautet: Immer nur einen Zwinger pro Abschnitt (es gibt 5) öffnen. Die Hunde werden rausgelassen, man reinigt die Trinknäpfe, füllt sie mit frischem Wasser, reinigt den Zwinger, füttert die Hunde draussen im Auslauf und anschließend gehen sie wieder in den Zwinger. Das dauert im Schnitt pro Zwinger 15-20 Minuten. Dienstags läuft es noch etwas anders, denn Diana und Daniela gehen mit den Hunden ein Stück in den Wald. Und danach bekommen sie erst ihr Futter und gehen zurück in den Zwinger. Dadurch dauert natürlich alles etwas länger.

Auch der Auslauf vor den Zwingerreihen wird zwischendurch immer gereinigt. Manche Hunde halten ihren Zwinger sauber und lösen sich sofort, wenn sich die Zwingertür öffnet. Bei anderen sehen die Zwinger dementsprechend aus. Sie kommen ja auch nur 1 Mal innerhalb von 24 Stunden dort raus. Es waren Zwinger dabei, bei denen man erstmal tief Luft geholt hat, bevor man die Tür geöffnet hat. Weil einfach auch sehr imposante und große Hunde darin saßen. Z.B. Bago und seine 3 Mädels. Aber alle, wirklich alle Hunde waren total lieb. Die Meisten haben sich immer noch ihre Streicheleinheiten abgeholt und es genossen, wenn man sie mal durchgeknuddelt hat. Bei 1-2 Hunden hatten wir das Problem, dass sie nicht so einfach in ihren Zwinger zurück wollten. Dann hat man eine Leine geholt, sie angeleint und alles war gut.

Dieser Ablauf wiederholt sich dort Tag für Tag – nur mit anderen Freiwilligen. Vor diesen Helfern haben wir allergrößten Respekt, denn es ist wirklich körperlich harte Arbeit, die dort zu leisten ist.

Am frühen Vormittag kam plötzlich Daniela und meinte, es wären 2 neue Welpen da. Ein deutsches Paar hätte 3 Welpen auf der Straße gefunden und sie vorbeigebracht. Den 3. würden sie gerne behalten. Und so saßen 2 Hundemädels mit vielen Kletten im Fell im Welpenhaus bei den anderen. Allerdings waren sie schon sehr selbstbewusst und da sie zu zweit waren auch nicht sehr ängstlich. Wir haben uns die Mäuse kurz angeschaut und dann sind wir zurück an die Arbeit gegangen.

2-3 Stunden später ist dann das deutsche Paar erneut aufgetaucht. Sie waren mit dem 3. Welpen, einem kleinen Rüden, beim TA und der meinte, dass er bereits 6 Monate alt sei. Somit stand für die Beiden fest, dass man ihm ja nichts mehr beibringen könnte und ausserdem habe sich der kleine Mann gewehrt und die Frau in den Finger gezwickt. Das ging natürlich gar nicht und so musste diese süße Bestie wieder weg. Ist aber bestimmt auch besser so, auch wenn es für das Asyl mittlerweile eng wird im Welpenhaus. Über Einreisebestimmungen, Gesetze usw. waren sie sowieso nicht informiert. Beim Thema Tollwut haben sie gefragt, wieviel Hunde denn im Asyl die Tollwut hätten. (??????)

Der Mittwoch lief genau wie der Dienstag ab…..viel Arbeit. Auch hier ein Neuzugang, ein kleiner Rüde den sein Besitzer abgeben musste, weil er (angeblich) nach Deutschland geht um zu arbeiten und der Vermieter natürlich keinen Hund duldet. Zdenka hat lange mit ihm diskutiert, aber letztendlich nahm sie die Leine in die Hand und schon war der Ex-Besitzer weg. Nach ein paar Metern hat sich der Hund noch einmal umgedreht, das war aber vergeblich.

Eigentlich wollten wir Donnerstag mal ein paar Tierläden wegen Preisen durchstöbern. Aber als wir hörten, dass nur 2 Volontäre da seien haben wir uns spontan dazu entschieden, doch wieder mitanzupacken. In der Nacht zu Donnerstag fing es an zu regnen und zu gewittern und so haben wir das Asyl auch mal in diesem Wetter kennengelernt. Die Pfützen standen in den Ausläufen, aber als es aufgehört hatte zu regnen, lief das Wasser auch relativ schnell wieder ab.

Alles in allem können wir Jedem nur empfehlen, dort ein paar Tage zu verbringen und mit anzupacken. Das System, nach dem gearbeitet wird, ist gut durchdacht. Jeder hat „seinen“ Wochentag. So arbeiten die Volontäre (Freiwillige – ohne Bezahlung) an je einem Tag in der Woche im Asyl. D.h. aber auch mindestens 8 Stunden. Z.B. Maric montags, Daniela dienstags, Zdenka mittwochs, usw.

Wir ziehen den Hut vor dem Engagement und versuchen nun viele Ideen, die wir bereits mit Zdenka besprochen haben, umzusetzen.

Hier ein paar Fotos:

237container.jpg
238dodo_.jpg
239_2014081509_40_2401.jpg
240_2014081509_40_3401.jpg
241_2014081509_40_4101.jpg
Pfote_im_Sand_142_189.jpg
001die_sen.jpg
002die_sen.jpg
003buddy.jpg
004libby.jpg
005juanita.jpg
006ajka_+_jazo.jpg
007lunlinks_+____.jpg
008myra_+_mylo.jpg
009zak.jpg
010zak_+_holy.jpg
011zdenka_+_alfi.jpg
012zdenka_und_alfi.jpg
013welpenfutter.jpg
014futter,_futter........jpg
015noch_gut_was_drin_im_trapo.jpg
016blick_ins_welpenhaus.jpg
017welpenhaus8.jpg
018quarantnecontainer.jpg
019libby.jpg
020ricky.jpg
021ricky.jpg
022libby.jpg
023fr_kurze_zeit_ein_voller_futtercontainer.jpg
024pause_vor_dem_bro.jpg
025romas_schwester.jpg
026roma.jpg
027roma_zuckerschnute.jpg
028schwestern.jpg
029schwestern.jpg
030welpenhaus.jpg
031katze_von_oben.jpg
032ausblick_vom_balkon__orangenbaum.jpg
033kche.jpg
034catwoman.jpg
035catwoman.jpg
036ein_sonnenbad.jpg
037zdenkas_katzen.jpg
038viola_+_babys.jpg
039viola_+_babys.jpg
040welpenhaus5.jpg
041welpenhaus.jpg
042welpenhaus.jpg
043roko_+_tina.jpg
044diana_+_birgit_+_daniela__kche.jpg
045hochbetrieb_in_der_futterkche.jpg
046es_wird_gespielt.jpg
047roma_geht_aus.jpg
0483_se_muse.jpg
049roma_+_schwester.jpg
050juanita.jpg
051roma_am_haupteingang_zwingeranlage.jpg
052roma_+_sschnute.jpg
053roma.jpg
054emma_+_violas_welpen.jpg
055welpengewusel.jpg
056welpengewusel.jpg
057mia.jpg
058dodo.jpg
059nero_+_missy.jpg
060missy.jpg
061luce.jpg
062luce_2.jpg
063zwingerreihe_s.jpg
064boni.jpg
065boni.jpg
066luce_3.jpg
067bago.jpg
068buki.jpg
069bago.jpg
070bago.jpg
071bago.jpg
072buki.jpg
073nara.jpg
074bago_+_petra.jpg
075bago_+_petra_2.jpg
076schweiarbeiten.jpg
077luna.jpg
078miko.jpg
079miko_wollte_nicht_mehr_in_seinen_zwinger.jpg
080betti.jpg
081betty.jpg
082betti.jpg
083luna.jpg
084mylo.jpg
085mylo_+_rene.jpg
0862_schwestern.jpg
087snase_+_romas_schwester.jpg
0882_schwestern_frisch_eingezogen_und_birgit.jpg
0892_schwestern.jpg
090lun_rechts_+_daniela.jpg
091lun_rechts_+_daniela.jpg
092lun_rechts_+_daniela.jpg
093lun_rechts_+_daniela.jpg
094daniela_+_diana_+_lun.jpg
095mylo.jpg
096lun_+_daniela.jpg
097daniela_beruhigt_miko.jpg
098macho.jpg
099macho_hund_und_sein_finder_und_daniela.jpg
100ftterung_der_raubtiere_von_daniela.jpg
101emma.jpg
102die_3_grazien.jpg
103die_3_grazien_.jpg
104auf_frischer_tat.jpg
105erwischt.jpg
106rene.jpg
107rene.jpg
108rene.jpg
109spence.jpg
110spence_+_birgit.jpg
111birgit_und_spence.jpg
112birgit_und_spence.jpg
113bluie.jpg
114blanka.jpg
115blanka.jpg
116nus_+_miko.jpg
117miko.jpg
118nus.jpg
119boni.jpg
120luce.jpg
121nara.jpg
122petra.jpg
123buki.jpg
124viola.jpg
125uli+welpe.jpg
126avic_+_welpe.jpg
127avic.jpg
128avic.jpg
129radmilla_und_welpe.jpg
1302_zuckerschnuten.jpg
131birgit_kmmt_roma.jpg
132birgit_unter_snasen.jpg
133snase.jpg
134schwestern.jpg
135eine_snase.jpg
136bewohner_des_welpenhauses.jpg
137welpenhaus_+_bewohner.jpg
138welpe.jpg
139welpe.jpg
140welpe.jpg
141welpen.jpg
142welpen.jpg
143welpe.jpg
144welpe.jpg
145welpe.jpg
146rene_+_buddy.jpg
147rene_und_buddy.jpg
148radmilla_+_volontr.jpg
1492._blick.jpg
150blick_auf_haupteingang.jpg
151haupteingang_zur_zwingeranlage.jpg
152birgit_vor_dem_bro.jpg
153libby.jpg
154viola.jpg
155siesta.jpg
156birgit.jpg
157zdenkas_katze.jpg
158zdenkas_katze.jpg
159zdenkas_katze.jpg
160zdenkas_katze.jpg
161zdenkas_haus.jpg
162katze.jpg
163zdenkas_katze.jpg
164jasminzdenkadaniela+lilly.jpg
165daniela+lilly+milena.jpg
166maric.jpg
167jasmin+zdenka.jpg
168milena+sanja.jpg
169birgit+jasmin.jpg
170daniela3+lilly.jpg
171daniela.jpg
172ausblick_karolina.jpg
173sanja.jpg
174sanja+ivana.jpg
175ivana+vilena.jpg
176lilly+ivana+milena.jpg
177zdenka+daniela.jpg
178daniela+ivana+lilly.jpg
179sanja.jpg
180lilly+ivana.jpg
181milena.jpg
182zdenka.jpg
183daniela.jpg
184ivana+lilly.jpg
185milena+sanja+ivana.jpg
186daniela_+_milena.jpg
187birgit_und_zdenka.jpg
188vilena_+_maric.jpg
189marics_frau_.jpg
190maric+jura.jpg
191maric+jura.jpg
192benni.jpg
193benni.jpg
194zdenka_+_jura.jpg
195maric.jpg
196haskica.jpg
197haskica.jpg
198haskica.jpg
199haskica+birgit.jpg
200haskica_+_birgit_.jpg
201wasserhahn.jpg
202wasseranschluss.jpg
203futterkche.jpg
204futterkche.jpg
205viola.jpg
206viola.jpg
207viola.jpg
208viola_welpe.jpg
209mirella_juanita.jpg
210mirella_buddy.jpg
211rena_buddy_zdenka_mirella.jpg
212zdenka_mirella_+_buddy.jpg
213dida.jpg
214lindi.jpg
215dida.jpg
216repka.jpg
217clara.jpg
218clara.jpg
219clara_+_birgit.jpg
220clara_+_birgit.jpg
221clara_+_birgit.jpg
222clara.jpg
223betti.jpg
224betti.jpg
225betti.jpg
226nelly.jpg
227nelly.jpg
228nelly.jpg
229nelly.jpg
230birgit_sichert_die_wertvolle_fracht.jpg
231roma_lyra_+_birgit.jpg
232zdenka_+_juanita.jpg
233juanita_+_zdenka.jpg
234welpenhaus.jpg
235unser_tolles_zuverlssiges_auto.jpg
236tor.jpg
237container.jpg
238dodo_.jpg
239_2014081509_40_2401.jpg
240_2014081509_40_3401.jpg
241_2014081509_40_4101.jpg
Pfote_im_Sand_142_189.jpg
001die_sen.jpg
002die_sen.jpg
003buddy.jpg
004libby.jpg