Übernahme eines Hundes aus dem Tierschutz

von Katrin Vosswinkel

Mit 15 hatte ich eine Blasenentzündung. Da habe ich einfach zu lange auf dem kalten Boden gesessen. Arzt, Antibiotika und wieder gesund. Mit Anfang 20 kam der Lippenherpes. Stress während des Examens. Apotheke, Zovirax und wieder normale Lippen. Ende 30 war blöd. Erkältung, Bronchitis und wegen akuter Atemnot dann sonntags in die Notaufnahme. Allergisches Asthma, nun gut. Selbst entlassen. Am nächsten Tag hat ein freundlicher Arzt mich telefonisch informiert, dass es wohl doch eine …….           weiterlesen

Das Futter im Asyl – Wir haben einen Traum

Hund aus Trockenfutter.jpg

Im August 2014, bei unserem ersten Besuch im Asyl, wurde noch altes Brot vom Bäcker eingeweicht mit Trocken- und Dosenfutter aufgefüllt und an die Hunde verfüttert. Da ging es noch um die Quantität. Doch mittlerweile haben die Volontäre auch die Erfahrung gemacht, dass billig…….weiterlesen