Archiv der Kategorie: Notfälle

Malik

Malik
Name: Malik
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Größe: M
Farbe: schwarz
Geburtsdatum: ca 2017

 

Update:

Mittlerweile hat Malik die OP schon eine Weile hinter sich (Mitte April 2018) und kommt ganz prima mit der neuen Situation zurecht. Was ihm nun noch fehlt ist sein eigenes Zuhause. Die Volontäre sind der Meinung, dass Malik nach der OP wesentlich „besser drauf“ ist. Vermutlich hatte er durch sein verkrüppeltes Beinchen doch Schmerzen.

Was gibt es zu beachten bei einem 3-Beinchen:
Futter- und gerne auch Wassernapf etwas erhöht stellen, damit das verbliebene Bein nicht überstrapaziert werden muss beim Fressen und Trinken. Muskeln langsam aufbauen und ihn ganz genau beobachten. Irgendwann wird er so schnell rasen, dass man das fehlende Bein überhaupt nicht mehr bemerkt.

Malik wurde ein paar Wochen humpelnd auf den Straßen von Rijeka beobachtet. Vor kurzem gelang es den Volontären ihn einzufangen , im Asyl unterzubringen und dem Tierarzt vorzustellen.
Malik hat eine offene Wunde an seinem Fußgelenk, die sich so infiziert hat, das nur eine Amputation noch helfen kann. Dieser Eingriff ist für den 18.04.2018 geplant. Obwohl Malik große Schmerzen haben muss, ist er ein freundlicher Hund, der den Menschen zugewandt ist und jede Aufmerksamkeit und Zärtlichkeit aufsaugt. Malik konnte auf der Straße wohl nur überleben weil er einen großen männlichen vierbeinigen Freund hatte der ihn beschützte. Im Asyl ist er nicht zu allen Rüden freundlich und versucht sie zu verbellen. Mit Hündinnen versteht er sich bisher ausnehmend gut. Malik geht gut an der Leine und wird es sicher auch mit drei Beinen schnell lernen. Wir hoffen das sich Malik schnell in das Herz eines Menschen schleicht. Diesem muss aber bewusst sein, das er einen dreibeinigen Junghund bekommt, der das Hunde 1×1 noch nicht beherrscht.

Malik wiegt ca.17 KG

Malik traži dom

On trči poput vjetra, raduje se životu, igra se s drugim psima i po ničemu ne odaje da mu nedostaje jedna noga! Malik je psić za poželjeti, a opet, upita za njega nema :(Ako razmišljate o udomljenju, uzmite Malika u obzir, dajte mu šansu i vjerujete nam, osvojit će vas na prvu!—–Više o Maliku:https://www.facebook.com/pg/zz.rijeka/photos/?tab=album&album_id=1669565213111291

Slået op af Azil za pse "Društvo za zaštitu životinja Rijeka" i 19. maj 2018

 Möchten Sie Malik ein Zuhause geben ?

Schicken Sie uns doch bitte Ihren Bewerbungsbogen
und wir melden uns dann bei Ihnen.

 

Malik8.jpg
Malik9.jpg
Malik12.jpg
Malik13.jpg
Malik14.jpg
Malik10.jpg
Malik
Malik2.jpg
Malik
Malik9.jpg
Malik8.jpg
Malik9.jpg
Malik12.jpg
Malik13.jpg
Malik14.jpg
Malik10.jpg
Malik
Malik2.jpg
Malik
Malik9.jpg

 

Lo

Lo
Name: Lo
Geschlecht: weiblich / sterilisiert
Rasse: Schäferhund -Mix
Größe: M-L
Farbe: weiß
Geburtsdatum: ca 2008

Nachdem Lo offensichtlich ihr ganzes Leben eine Firma bewacht hat, musste sie nun im Rentenalter ins Tierheim umziehen und wir hoffen das sich noch eine Familie findet bei der sie ihren Lebensabend in geliebter Umgebung genießen darf.
Mit großer Freude konnten wir schnell feststellen, das Lo Menschen liebt. Sie wird schnell zur Schmusekatze und animiert durch Pfötchen geben, bitte nicht mit dem kraulen aufzuhören. Sie ist trotz ihres Alters aktiv und gesund und hat eine menge Liebe zu geben.

Lo wiegt ca. 23 KG

 Möchten Sie Lo ein Zuhause geben ?

Schicken Sie uns doch bitte Ihren Bewerbungsbogen
und wir melden uns dann bei Ihnen.

 

Lo4.jpg
Lo
Lo6.jpg
Lo7.jpg
Lo8.jpg
Lo.jpg
Lo1.jpg
Lo2.jpg
Lo3.jpg
Lo4.jpg
Lo
Lo6.jpg
Lo7.jpg
Lo8.jpg
Lo.jpg
Lo1.jpg
Lo2.jpg
Lo3.jpg
Lo4.jpg

 

Laika

Laika
Name: Laika
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Größe: M
Farbe: schwarz
Geburtsdatum: ca. 2007

Laika wurde von ihren Menschen ohne irgendwelche Skrupel mit den üblichen Ausreden und sehr ungepflegt im Asyl abgegeben. Ihr Fell war total verfilzt und so wurde schnellstmöglich ein Besuch beim Hundefrisör organisiert. Da wurde dann festgestellt, dass sie am Hinterbein einen sehr großen Tumor hatte, der wegen der ganzen Filzplatten gar nicht ertastet werden konnte. Leider sah der Tierarzt nach Rücksprache mit einigen Kollegen keine andere Möglichkeit, als nicht nur den Tumor sondern auch das linke Hinterbein zu entfernen. Diese OP hat Laika sehr gut überstanden und auch  der Tierarzt ist mit dem Heilungsprozess sehr zufrieden. Ansonsten blüht Laika richtig auf. Sie läuft, als wenn es nie anders gewesen wäre. (Ein Hund kommt mit dem Verlust eines Hinterbeines besser zurecht als bei einem Vorderbein). Sie liebt es mit Hundekumpeln draußen zu spielen und ist drinnen dann sehr ruhig. Im Moment lebt sie bei einer Volontärin (mit Hunden und Katzen) im 5. Stock (ohne Aufzug) und die Sorge ist groß, dass Laika nach vollständiger Genesung ins Asyl umziehen muss. Das möchten wir ihr natürlich auf jeden Fall ersparen.

Laika ist ca. 11 Jahre alt, wiegt ungefährt 15 KG, ist vermutlich ein Schnauzermix und nicht sterilisiert. Ich muss noch klären, ob man ihr die Sterilisation zumuten kann.

 

 

 Möchten Sie Laika ein Zuhause geben ?

Schicken Sie uns doch bitte Ihren Bewerbungsbogen
und wir melden uns dann bei Ihnen.

 

Laika5.jpg
Laika6.jpg
Laika
OP Rechnung.jpg
Laika OP A.jpg
Laika2.jpg
Laika3.jpg
Laika4.jpg
Laika5.jpg
Laika6.jpg
Laika
OP Rechnung.jpg
Laika OP A.jpg
Laika2.jpg
Laika3.jpg
Laika4.jpg
Laika5.jpg
Laika6.jpg

 

Fratello

Syntax error in album specification. Album does not exist: 304
Fratello
Name: Fratello
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz / braun
Größe: M
Geburtsdatum: ca.2013 -2015 (geschätzt)

Dieser kleine Kerl ist vermutlich der Bruder von 3-Beinchen Biba. Zumindest sagt das sein Besitzer. Somit wäre er zwischen 3 und 5 Jahre alt, etwas kniehoch und wiegt ca. 15 KG.
Der Süße hat kein schönes Leben. Er hängt die ganze Zeit an einer kurzen Kette, kennt keine Gassigänge und er muss schon froh sein, wenn er was zu Fressen bekommt. Von Streicheleinheiten ganz zu schweigen. Die einzige Chance, die Fratello hat, ist ein Zuhause in Deutschland. Trotz allem freut er sich, wenn Natasa, die Volontärin die ihn dort gefunden hat, kommt und ihn mal knuddelt. Und wenn er nur ein kleines bißchen wie seine Schwester Biba ist, ist er ein Traumhund.

 Möchten Sie Fratello ein Zuhause geben ?

Schicken Sie uns doch bitte Ihren Bewerbungsbogen
und wir melden uns dann bei Ihnen.