Kenzo hat die OP gut überstanden

Kenzo hat die OP sehr gut überstanden. Er war zwar nach der Narkose kurzzeitig etwas verwirrt, aber dann hat er schon wieder heftig gewedelt. Er wurde Dienstag in die Klinik gebracht und Mittwoch wieder abgeholt. Nun kann er sich bei einem der Volontäre erholen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Hunde mit nur einem Auge sehr gut damit zurechtkommen.

Alles Gute, Kenzo !

Kenzo7.jpg
 
Kenzo8.jpg